Flugangst überwinden

Der Sommer steht vor der Tür!Flugangst überwinden

Und mit ihm meist viele wunderschöne Flugreisen. Doch was, wenn der Flug zum Alptraum wird?

Viele Menschen leiden unter Flugangst, was ihnen die Freude am Urlaub nimmt – wenn sie nicht überhaupt lieber zu Hause bleiben oder nur in nahe gelegene Urlaubsziele mit dem Auto fahren, um nicht in ein Flugzeug steigen zu müssen, wo Angstschweiß, Atemnot und Herzrasen auf sie warten.

Doch woher kommt diese Angst vorm Fliegen?

Gründe für Flugangst

Wie bei allen körperlichen und psychischen Problemen kann es auch hier viele verschiedene Ursachen geben, u.a.:

  • dramatisches Erlebnis bei einem Flug (Turbulenzen, Notlandung …)
  • übernommene Angst (z.B. als Kind von den Eltern oder von einem nervösen Sitznachbarn)
  • allgemeine Schwierigkeiten damit, Kontrolle abzugeben (dem Pilot/dem Leben zu vertrauen)
  • Platz- oder Höhenangst

Auch ich hatte viele Jahre mit Flugangst zu kämpfen. In meinem Fall war der Auslöser der, dass ich während eines Urlaubs vom Tod meiner heißgeliebten Oma erfahren habe und anschließend eine Woche auf der Insel verharren musste, weil es keinen früheren Rückflug gab. Mir wäre es aber unglaublich wichtig gewesen nach Hause zu meiner Familie zu kommen, um mit ihnen gemeinsam trauern zu können. Diese Ohnmacht hat mich dann jahrelang unbewusst auf Flügen begleitet. Der Flug war sozusagen das Symbol (der Trigger) dafür. Glücklicherweise bin ich Jahre später in einer kinesiologischen Sitzung dahinter gekommen und konnte diese unbewusste Verbindung lösen. Seitdem kann ich dem Fliegen sogar etwas sehr schönes abgewinnen – denn beim Fliegen bin ich dem Himmel und so auch meiner Oma ein Stück näher! Ich liebe dich Oma!!!

Flugangst überwinden

Wie du siehst, können die Gründe für Flugangst sehr individuell sein.

Falls du auch Flugangst hast, würde ich dich gerne dabei unterstützen, auf deinen persönlichen Grund für deine Flugangst zu kommen und diese zu lösen, damit du deinen Urlaub in vollen Zügen genießen kannst!

An dieser Stelle würdest du wohl gerne erfahren, wie diese Sitzung genau aussieht. Da jeder Mensch jedoch individuell ist und somit auch unterschiedliche Methoden zur Lösung der Angst braucht, ist es schwierig alle verschiedenen Varianten (Visualisierungen, Arbeit mit Glaubenssätzen, Farbbrillen, Meridianarbeit, Mentalfeldtechnik, Bachblütenmischungen …) detailiert darzustellen. Sehr gerne erzähle ich dir aber in einem persönlichen Gespräch mehr darüber.

Für Terminvereinbarungen oder wenn du noch genaueres über den Ablauf einer solchen Sitzung erfahren möchtest, schreib mir gern ein Mail oder ruf mich an (0650/600 74 64)!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

This entry was posted on 29. Mai 2019. Bookmark the permalink.