Über mich

Kinesiologin Deniese Jesch
Ich heiße Deniese Jesch und bin leidenschaftliche Mama von zwei bezaubernden Töchtern – auch wenn sich mit ihnen mein Leben komplett auf den Kopf gestellt hat.;-)

Schon während der Schwangerschaft hat sich viel verändert: Die Emotionen spielten verrückt. Dann kam noch die Angst um das Baby und die Unsicherheit vor der Geburt dazu. Kaum war meine Tochter geboren, überrollte mich die enorme Verantwortung, die ich plötzlich zu tragen hatte. Zu Hause angekommen, wurde mir erst richtig bewusst, dass ich rund um die Uhr nur noch für das Kind da sein kann. Für mich selbst blieb da keine Minute mehr übrig. Ich war rasch am Ende meiner Kräfte, sowohl seelisch als auch körperlich.

In Gesprächen mit anderen Müttern erfuhr ich, dass es vielen ähnlich ging wie mir. Ich bin dann erfreulicherweise mit der Kinesiologie in Berührung gekommen, die mir sehr geholfen hat. Diese Art der Unterstützung hätte mir schon während der ersten Schwangerschaft sehr gut getan. Die zweite Schwangerschaft konnte ich dann umso entspannter genießen.

Daher entschloss ich mich – sobald die Kinder aus dem gröbsten draußen waren – mich selbst zur Kinesiologin ausbilden zu lassen, um andere (werdende) Eltern und Kinder unterstützen zu können.

Was dabei heraus kam?

Eine wundervolle Arbeit, die mich von ganzem Herzen erfüllt!

Meine Ausbildungen:

2014: Touch for Health I-IV

2014: ART nach Dr. Klinghardt I

2014 – 2015: PK nach Dr. Klinghardt I-II

2015: Entspannung schaffen beim Wifi

2016 – 2017: Diplom Kinder-Energetikerin und Kinder-Mental- und Empathietrainerin bei akademie bios®

Merken

Merken

Merken