Herbstzeit – Altes loslassen

In den letzten Tagen wird es immer deutlicher – die „dunkle“ Jahreszeit beginnt. Es wird kälter, ist häufiger nebelig und es wird immer früher finster.

Für viele ist die Übergangszeit vom sonnigen Sommer bzw. goldenen Herbst in die meist trüben Novembertage nicht einfach. Das Wetter und die Dunkelheit drücken auf die Stimmung, man wird nachdenklicher und sensibler.

Die Herbstzeit ist nach der TCM die Zeit des Elements Metall. Es ist die Zeit des Loslassens von Altem und Verbrauchtem, um wieder frei zu sein für Frisches und Neues. So wie die Bäume ihre Blätter abwerfen, um im Frühjahr eine neue wunderschöne Baumkrone mit frischen Blättern entstehen lassen zu können.

Auch wenn das Loslassen manchmal ein schwieriger und aufwühlender Prozess ist – selbst bei Dingen, die einem im Grunde genommen sehr belasten – geht man anschließend gestärkt und frei aus diesem heraus. Ich kann aus Erfahrung sagen: Es lohnt sich!

Gerne unterstütze ich dich dabei, deine Altlasten – sowohl körperlicher (mit K.I.R. Innere Reinigung nach Dr. Jonas) als auch emotionaler Natur (mit einer kinesiologischen Sitzung) loszuwerden.

Hier findest du noch ein paar Anregungen, um dein Element Metall zu stärken.

Ich wünsche dir eine schöne Herbstzeit mit vielen gemütlichen Stunden mit deiner Familie.

This entry was posted on 27. Oktober 2018. Bookmark the permalink.